SCHMIEDERS SONNTAGSBRUNCH

Bewertet mit 4.33 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

35,00 

67146 DEIDESHEIM

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 4449 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Beschreibung

Beschreibung

Urlaub am Morgen. Die Kombination aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und warmem Mittagessen lädt dazu ein, sich ungezwungen ein Bild der Schmieder-Location zu machen, die kreative Küche kennen zu lernen und die persönliche Atmosphäre zu geniessen. Zur Begrüßung gibt‘s einen fruchtigen Secco. Inklusive Mineralwasser und Kaffee.

Das erwartet Sie:

  • reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Leckereien aus eigener Produktion oder aus guten Lebensmitteln der Region
  • warme Köstlichkeiten
  • zur Begrüßung gibt’s einen fruchtigen Secco
  • Kaffee und Mineralwasser inklusive

Auf Wunsch übersenden wir Ihnen auch gerne einen Gutschein zum Verschenken. Senden Sie uns einfach eine Mail nach erfolgter Buchung.

Hinweis: Kinder bis 10 Jahre sind frei, ab 10-15 Jahre 15 Euro.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Onlineticket

Sie werden nach erfolgreicher Buchung auf die Gästeliste der Veranstaltung gesetzt. Es erfolgt kein postalischer Versand von Tickets.

Uhrzeit

ab 10:00 Uhr

Ort

Steingasse 2, 67146 Deidesheim

Veranstalter

Schmieders, http://www.schmieders.de

Bewertungen (3)

3 Bewertungen für SCHMIEDERS SONNTAGSBRUNCH

  1. Bewertet mit 3 von 5

    Schuhtick68

    Preis/Leistung stimmt leider nicht.

    Von einem vielfältigen, reichhaltigen Buffet, wie es angepriesen wurde, konnten wir nichts spüren. Sehr wenig Auswahl. Die Qualität bei den Frühstücksspeisen war sehr gut und hochwertig, aber auch nicht sehr vielfältig.

    Leider konnten wir eine Vielfalt bei der Hauptspeise gar nicht mehr feststellen. Es wurde nur eine Hauptspeise mit Beilagen bzw. eine separate Gemüsequiche für Vegetarier angeboten.

    Leider gab es als Hauptspeise nur Schwein. Hier sollte man mit der Zeit gehen, an unserem Tisch waren bis auf einen nur “Nichtschwein”-Esser, wir haben uns die Soße mit den Pilzen genommen und die Nudeln dazu. Es gab auch hier leider nur bunte Penne-Nudeln. Das Schwein haben dann 3 Personen getestet, leider war diese eine Hauptspeise zusätzlich tot gebraten und trocken.

    Das REICHHALTIGE Dessertbuffet bestand aus einem Apfelcrumble, wo war das REICHHALTIGE Buffet? Nicht sehr innovativ und natürlich weit weg von reichhaltig. Die älteren Herrschaften mochten das allesamt nicht.

    Weine sehr ausgesucht und erlesen, allerdings auch hochpreisig. Leider passte das mit den Speisen nicht zusammen.

    Die meisten am Tisch haben leider in dem Raum gefroren, da der Kamin zwar optisch für Gemütlichkeit sorgte aber für die Größe des Raumes nicht ausreichend war. Was natürlich für einen gemütlichen Brunch nicht förderlich war.

    Frau Schmieders hat sich sehr liebenswert und freundlich um die Gäste gekümmert und hat die von uns anschließende angebrachte Kritik gerne angenommen und sich nochmals per Mail dazu geäußert. DAS ALS GROßEN PLUSPUNKT! Dazu gehört Größe.

    Fazit:

    Positiv – Service, in dem Falle Frau Schmieder selbst, sehr nett und höflich, sehr kompetent, kennt ihre Speisen und Weine sehr gut und weiß genau was auf den Tisch kommt.

    Negativ – Raum zu kalt, Speisen nicht vielfältig oder reichhaltig, Weine im Gegensatz dazu zwar sehr gut, aber im Verhältnis zu teuer.

    Das ganze hat mit Wasser und Kaffee pro Person 35– € gekostet + Wein und sonstige Getränke, also kein Pappenstiel. Bei gut 40,– € pro Person hätten wir auf jeden Fall mehr erwartet. Schade, denn wir wollten unseren Eltern etwas besonderes bieten, ist in die Hose gegangen.

    • Sabine Schmieder

      Guten Tag Frau Fuchs, vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie hatten hinsichtlich des Speisenangebotes ja bereits am selben Tag schon Ihre Kritik geäußert und zusätzlich noch auf http://www.weintheke-pfalz.de. Im persönlichen Gespräch am selben Tag, als auch in einer Mail an Sie am nächsten oder übernächsten Tag habe ich mein Bedauern über die nicht erfüllte Erwartung geäußert. Dass es in unserem Kaminraum kalt war hatten Sie mir gegenüber nicht geäußert. Es wäre ein Leichtes für mich gewesen, unsere Fußbodenheizung höher zu stellen und jede Menge Holz in unserem offenen Kamin nachzulegen. Dass Ihnen die Weinpreise zu hoch sind, haben Sie auch jetzt erst in den Bewertungen geschrieben. Die Weingüter Weegmüller und Braun sind keine mittelmäßigen Weingüter, sondern solche mit vielen Auszeichnungen und Reputation. Das es nur Filet vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein gab, dafür habe ich mich entschuldigt und zwar im Hinblick darauf, dass es keine andere Fleischvariante gab. Wie bereits persönlich mitgeteilt, war das unüberlegt. Damit Kunden, die diese Bewertung lesen, die Bewertung richtig einordnen können führe ich unser Angebot am Weihnachtsbrunch auf: 1 Glas Secco zur Begrüßung, Mineralwasser und Kaffee ohne Mengenbegrenzung. Spiegel-, Rühr- oder gekochtes Ei, auf Bestellung à la minute zubereitet. Butter, Marmelade, Pfälzer Bio-Honig, Kräuterquark mit Gemüsesticks, hausgemachtes Apfel-Zwiebelschmalz, Frikadellchen, Pfälzer Bio-Äpfel, Backwaren von der Bäckerei Liebenstein, Kartoffelrösti, Pfälzer Matjesforelle, Käseteller, Schinken- u. Wurstteller, Feldsalat, Lauchcrèmesuppe, hausgemachte Gemüsequiche, Polenta, Pilzragout, Rahmgeschnetzeltes von der Lende des Schwäbisch-Hällischen Landschweins, Penne, Saisongemüse (Gelbe Bete, Ringelbete, Karotten, Lauch, Pastinaken) und als Dessert das Bratapfel-Tiramisu.

      Herzliche Grüße, Ihre Sabine Schmieder

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Andrea Schley

    Wir waren mit der Familie (10 Personen) beim Weihnachtsbrunch und sehr zufrieden. Alles da, was das Herz begehrt und sehr schön angerichtet. Zudem wird man herzlich von Frau Schmieder mit Handschlag begrüßt und auch wieder verabschiedet. Wir schätzen sehr die Philosophie von Slow Food und somit auch Schmieders Konzept regional und saisonal zu kochen und kommen sehr gerne wieder. Die Veranstaltung Tapalavino (27.10.2017) hat uns übrigens auch sehr gut gefallen. Nicht zuletzt, da auf Unverträglichkeiten sogar noch ad hoc eingegangen wurde. So fühlt es sich an Gast zu sein.

  3. Bewertet mit 5 von 5

    FKoch (Verifizierter Kunde)

    war super lecker und super nett bei Schmieders!!! Kommen gerne wieder!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Das könnte Ihnen auch gefallen …